Portrait eines Buschwindröschens

Portrait eines Buschwindröschens

Bei einem meiner Fotospaziergänge ist mir dieses kecke Buschwindröschen aufgefallen. Es hatte das Köpfchen wie für ein Portrait in die Höhe gereckt 🙂 Es war etwas windig an dem Tag, sodass ich einige Aufnahmen machen musste, bis genau dieses entstanden war. Aber, wie ihr sehen könnt, war es wunderbar sonnig. Das Bild hat zwar etwas Zeit in Anspruch genommen, aber dafür war es schon fast perfekt in der Kamera. Mein Bild, mit den weißen Blüten im Frühling, ist am selben Tag entstanden.

Portrait eines BuschwindröschensDie Buschwindröschen waren hinter ein paar Büschen versteckt, sodass ich sie fast übersehen hätte. Glücklicherweise habe ich mich nochmal umgeschaut. Bearbeiten musste ich nicht sehr viel.

Ich freue mich jetzt schon wieder auf die nächste Tour 🙂


Ein Klick auf das kleine Bild, zeigt euch die Aufnahme in groß.

Das war Portrait eines Buschwindröschens auf fapila.com

Schreibe einen Kommentar